IHRE ANSPRECHPARTNER

Für erstklassige Frischprodukte

Franz Fässler

 


Franz Fässler

Eidg. dipl. Metzgermeister, Geschäftsleitung
Einkauf Fleisch, Verkauf Engros,
Produktentwicklung
Ausserdem aktiv in der Kolpingfamilie Appenzell, im Grossen Rat von AI, im Metzgermeisterverband und begeisterter Berggänger
franz@dont-want-spam.metzgerei-faessler.ch 

 
Margrit Fässler

 


Margrit Fässler

dipl. Hauswirtschaftslehrerin, Geschäftsleitung
Einkauf Frischprodukte, Ladenverkauf, Fleischplatten-Kreationen, Party-Service,
Lehrlingsausbildnerin und vieles mehr
zudem Familienfrau und Berggängerin mit ziemlicher Ausdauer
margrit@dont-want-spam.metzgerei-faessler.ch 

 
Reto Fässler

 


Reto Fässler

Hat im Frühjahr 2015 die Höhere Fachprüfung, die Meisterprüfung mit der Note 5.3 als bester Absolvent der Schweiz abgeschlossen und darf sich seither eidg. dipl. Metzgermeister nennen. Reto arbeitet wieder bei uns und unterstützt uns in allen Belangen. 
Er singt Bass im Hitzigen Appenzellerchor , tanzt gerne und geht dank seiner Maria immer wieder z’Beg.
reto@dont-want-spam.metzgerei-faessler.ch 

 
Benjamin Fässler

 


Benjamin Fässler

Benjamin hat nach der Matura Metzger gelernt und im Februar 2015 die Ausbildung zum Lebensmittel-Ingenieur an der ETH Zürich abgeschlossen. Benjamin arbeitet in der Firma Spiess in Schiers als QS-Leiter mit 80%. Die restlichen 50% (jeweils Freitags und am Wochenende) unterstützt er uns tatkräftig in unserer Metzgerei.
Benjamin ist verheiratet mit Anna - Lena, begeisterter Berggänger und spielt Kontrabass und B-Bass in der Harmonie Appenzell  

 

 


Denise Fässler

Denise ist Kauffrau mit Berufsmatura und hat im letzten Oktober die Hotelfachschule Belvoirpark in Zürich mit Auszeichnung abgeschlossen. Diese Weiterbildung entspricht ihrem Naturell und sie hat viel Spass an ihrer Arbeit an der Reception im Hotel Säntis in Appenzell.
 In ihrer Freizeit geniesst Denise ihre gemeinsame Wohnung mit Aurèle und erholt sich bei Wanderungen im Alpstein.

 

Viviane Fässler

Nach ihrer Ausbildung als Kauffrau mit BMS absolvierte Viviane im Bergrestaurant Seealpsee eine Saison im Service. Nun arbeitet auch Viviane im Hotelgewerbe, nämlich im Hotel Valbella Inn auf der Lenzerheide und ist zuständig für Seminarangebote.
In Ihrer Freizeit geht sie joggen, wandert im Alpstein herum und verbringt gerne Zeit mit ihren Freundinnen.

 
Duska Duronjic

 


Duska Duronjic

Hat das Zepter im Haushalt von Regula übernommen und sich bereits sehr gut bei uns eingelebt. Duska kommt aus Bosnien Herzegowina und lebt bereits seit 25 Jahren in Appenzell. An den freien Nachmittagen und am Wochenende verbringt sie die Zeit mit ihrer Familie oder mit Wandern im und um den Alpstein.

 
Silvester Siallagan

 


Silvester Siallagan

Seit 1996 in unserer Metzgerei
Zuständig für die Schinken-Herstellung und die Engrosrichterei, verantwortlich für die Spedition
In der Freizeit Kampfsportler, ausgezeichnet mit dem 1. Dan Ju-Jitsu

 
Stefan Koch

 


Stefan Koch

Fleischfachmann und Chauffeur
Sehr vielseitig, nicht nur als Metzger; Stefan ist auch unser «Bordmech», flickt und hält die Maschinen in Stand
Am Steuer ist es ihm auch in der Freizeit wohl, er fährt fürs Leben gern Auto ond mit sim Rapid

 
Reto Koch

 


Reto Koch

hat im Sommer 2015 die Lehre als Fleischfachmann Gewinnung abgeschlossen. Reto stammt aus Gonten, spielt Bariton in der Bürgermusik Gonten, betreibt viel Sport mit Schwingen und Skifahren. Zudem ist er Mitglied im Jugendforum Gonten. Vor Kurzem hat Reto die RS als Truppenkoch in Frauenfeld absolviert und ist nun mit einigen Erfahrungen reicher wieder bei uns.

 
Manuel Villiger

 


Manuel Villiger

Ist der Sohn vo de Egg Edith und Markus Villiger, welche in Stein am Rhein eine Metzgerei führen. Manuel möchte bei uns die Berufsprüfung absolvieren, was uns sehr freut. Seine Hobbys sind – wegen der Nähe zum Rhein verständlich – rudern im Pontonierverein und im Winter Skifahren.

 
Walter Signer

 


Walter Signer

Rüedis Maatis Walte
Lehrling Fleischfachmann Gewinnung im 3. Lehrjahr. Wohnt in Gonten und im Sommer zeitweise auf dem Kronberg
Hobbys: Schwingen, a d’Stobede goh, wandern

 
Ueli Sturzenegger

 


Ueli Sturzenegger

Fleischfachmann Verarbeitung im 2. Lehrjahr, kommt vom Ochsen Schwellbrunn und ist mit Leib und Seele Silvesterchlaus. Er ist zudem aktiv im Turnverein Schwellbrunn und turnt mit Vorliebe am Barren. Nach dem «Chlausen» fährt Ueli sehr gerne Ski.

 
Sabrina Bischofberger

 


Sabrina Bischofberger

Kommt aus dem schönen Oberegg und ist im ersten Lehrjahr als Fleischfachfrau Verarbeitung, was bedingt, dass sie täglich früh aufstehen und mit den Männern anpacken muss. In ihrer Freizeit zeichnet sie gerne, spielt mit Begeisterung B-Bass (wie Be) und steht im Winter mit Vorliebe auf dem Snowboard.

 
Yvonne Mösler

 


Yvonne Mösler

2014 als Fleischfachfrau Veredelung mit der sehr guten Note 5.2 abgeschlossen,
Kommt vom Gehrenberg 
Hobby’s: Natur, echli dehem see, Wandern, Roller fahren

 
Ramona Räss

 


Ramona Räss

Fleischfachfrau Veredelung im 3. Lehrjahr
Sie ist am schönen Hirschberg aufgewachsen und besucht während der Alpzeit gerne die Neuenalp, welche ihre Eltern bewirtschaften.

 
Marlen Frick

 


Marlen Frick

Ist im 2. Lehrjahr als Fleischfachfrau Veredelung und wohnt im Tal in Urnäsch. In ihrer Freizeit «zauret» sie gern, hilft dem Vater im Stall oder der Mutter im Hofstöbli. Im Winter trifft man Marlen auf den Skipisten um Urnäsch an.

 
Aurelia Grubenmann

 


Aurelia Grubenmann

Sieht von ihrem Elternhaus auf der Stäggelen über den ganzen Alpstein und ist ebenfalls im ersten Lehrjahr, sie aber als Fleischfachfrau Veredelung. Aurelia wandert sehr gerne, am liebsten natürlich zur Alp Wasserschaffen, die von ihren Eltern bewirtschaftet wird. Zudem spielt sie auf ihrer Handorgel und im Winter fährt sie – wie fast alle in unserem Betrieb – ganz gerne ski.

 

 


Ausgezeichnet

Für die Ausbildung von Lehrlingen wurde die
Metzgerei Fässler im November 2013 mit dem
Hermann-Herzer-Preis  ausgezeichnet.
Im Herbst 2015 wurde dieser Preis noch getoppt. Wir sind zum Lehrmeister des Jahres 2015 gekürt worden,
was einem Schweizermeistertitel gleichkommt. Diese beiden Auszeichnungen freuen uns ausserordentlich
und spornen uns weiterhin an, junge Menschen durch die Lehrzeit zu begleiten und sie bestens auszubilden. 

 

Laden-Öffnungszeiten
Täglich 07.30–12.15
und 13.30–18.30
Samstag 07.30–16.00
Donnerstag geschlossen

Für besondere Anlässe und
Lieferungen sind wir auch
ausserhalb dieser Geschäfts­zeiten
gerne für Sie da.

Wir freuen uns auf Ihren
Besuch!

 

Metzgerei Fässler AG | Franz & Margrit Fässler | Rinkenbach 33 | 9050 Appenzell | Tel. +41 71 787 18 73 | Fax +41 71 787 44 83 | info@dont-want-spam.metzgerei-faessler.ch