Die Corona Epidemie betrifft uns alle und schränkt viele von uns im Alltag sehr ein. Wir dürfen unsere Metzgerei inklusive der beiden Ladengeschäfte geöffnet haben und jeden Tag arbeiten. Dies ist in der jetzigen Lage keine Selbstverständlichkeit und wir sind dankbar, können wir einen Teil unserer Normalität wahren.

Damit wir mithelfen können, einigen Personen das Leben zu erleichtern und die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, bieten wir seit letzter Woche einen Heimlieferservice an. Wurde er anfangs nur bescheiden genutzt, so profitieren je länger je mehr ‘Daheimgebliebene’ von unserem Angebot.

Eigentlich ist es ganz einfach: Sie rufen an, schreiben uns ein Whatsapp oder ein E-Mail, was Sie gerne wann haben möchten. Damit Sie einen Überblick von unserem Sortiment (Fleisch, Gemüse, Milchprodukte, Teigwaren etc.) erhalten, ist dieses auf der Home Seite online aufgeschaltet. Wir liefern Ihnen dann alles zusammen mit einer Rechnung nach Hause, stellen es vor der Türe ab, klingeln und gehen wieder. So gibt es weder bei der Übergabe noch bei der Bezahlung Körperkontakt, was für einige lebenswichtig sein kann.

Die Dankbarkeit seitens Kunden ist sehr gross, was uns wiederum motiviert, jeden Tag unser bestes zu geben und einen Teil der Grundversorgung von der Bevölkerung sicherzustellen. Ein grosses Dankeschön geht hier auch an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag ihr bestes geben und flexibel im Einsatz sind.

Wir wünschen allen, die während dieser Zeit nicht arbeiten können, allen die ihre Zeit nun nur noch in den eigenen vier Wänden verbringen und auch allen anderen ganz viel Durchhaltewille, Kreativität in der Alltagsgestaltung, positive Gedanken und natürlich – das eine, unschätzbare Gut – Gesundheit. Wir freuen uns schon jetzt darauf, euch wieder persönlich im Geschäft, auf der Strasse oder in einer Beiz zu sehen, einen Schwatz zu halten und ‘d’Hand geh!’

Machids guet!
Denise

Benjamin am Ausliefern