Wer liebt es nicht? An einem sonnigen Tag an einer Feuerstelle in der Natur ein Feuer zu entfachen und mit selbst geschnitzten Holzstecken eine feine Wurst grillieren, einfach nur herrlich. Aber wie sieht es mit leckeren Steaks oder Spiessli aus? Ist gar nicht so einfach, diese auf einen Holzstecken zu bekommen und dann auch noch gleichmässig zu grillieren.

Hier können wir ab sofort weiterhelfen, denn die Stiftung Brändi aus Luzern (welche auch das berühmte Brettspiel «Brändi Dog» produziert) stellt schon seit einigen Jahren einen portablen Grill her, und diesen gibt es seit neustem auch in unserem Geschäft zu kaufen.

Unsere Familie verwendet schon knapp 30 Jahre lang genau einen solchen Grill und dieser kam über die Jahre unzählige Male zum Einsatz. Dank dem geringen Gewicht und dem flachen Design hat er seinen festen Platz in unserem Rucksack und durch die hochwertige Verarbeitung musste noch nie ein Bestandteil ersetzt werden. Einmal an der Feuerstelle angekommen und das Feuer entfacht, ist der Brändi Grill schnell und ohne Hilfsmittel aufgebaut und sehr vielseitig einsetzbar. Man kann ihn 360 ° drehen, in der Höhe stufenlos verstellen und den Rost ebenfalls stufenlos vor- und rückwärts verschieben. So gelingt jedes Steak auch im Freien über offenem Feuer perfekt 😉.

Zusätzlich bieten wir auch Grillzangen und -Handschuhe an, damit sicher nichts anbrennt und auch die Haare an den Armen oder die Augenbrauen nicht «aabreeselid».

Mit sonnigen Grüssen und auf bald im Laden oder an einer Feuerstelle!

De Chitzi Reto

Feins Fleisch vom Chitzele

Mjam

Brändi Grill im Einsatz auf fachmännisch angelegter Feuerstelle

Reto und Denise am brötle